AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Archiv

Archiv

Dienstag, 30. Dezember 2008 Hoagart "zur Weihnachtszeit" des GTEV d'Gamsgebirgler

Trachtenkinder führten noch einmal das Krippenspiel "Grüaß diGott Christkindl" auf (nach Hermann Well/Biermösl Blasn)


Dienstag, 30. Dezember 2008 Terminänderung Gaufrühjahrssingen

Das Gaufrühjahrssingen 2009 im Gasthaus zur Post in Oberwössen wurde vom 4. April nun auf den 28. März vorverlegt.Bitte in der Terminplanung berücksichtigen.


Montag, 29. Dezember 2008 Raunacht Hoagascht in Rottau

Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im Gasthaus Messerschmied beim Raunacht-Hoagascht der Rottauer Trachtler. Miche Huber hatte hervorragende Musik- und Gesangsgruppen eingeladen und führte mit wissenswerten und humorvollen Beiträgen als Sprecher durch das Programm. Er befasste sich mit den Raunächten, der Zeit zwischen Weihnachten und Heilig Dreikönig. Besonders in seinem Rückblick sorgte er für Heiterkeit. In Anwesenheit von Bürgermeister Rudi Jantke ging er auf die Dorfverschönerung ein. Den qualitativ hochwertigen Naturmaterialen, die in Grassau verwendet werden, stellte er die in schlichtem Grau gehaltenen Betonsteine von Rottau gegenüber. Sein kurzer Kommentar dazu: „Irgendwo muaß ja g´spart werdn!“ Mit dem Ausspruch eines Berliners „Det war dufte!“ beschrieb er den Auftri...


Sonntag, 28. Dezember 2008 5. Wintergaudi in Reit im Winkl

Mannschaftsskirennen für Trachtenvereine


Dienstag, 23. Dezember 2008 So schaut er aus - der heilige Nikolaus

Das Ergebnis des Malwettbewerbs steht fest: am besten gefielen der Jury die Bilder von Sarah Simunec von der Volksschule Grassau und Lisa Bojuk von der Grundschule Frasdorf. Bei den dritten und vierten Klassen heißen die Sieger Regina Bauer aus Aschau und Elias Heigenhauser von der Grundschule Reit im Winkl


Sie sehen Artikel 1 bis 5 von 18

1

2

3

4

nächste >