AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles

Montag, 24. September 2018 Handwerker- und Herbst-Markt bei Musikförderverein Wildenwart

Einen fröhlichen und informativen Herbstmarkt veranstaltet der Musikförderverein Wildenwart am Samstag, 6. Oktober am und im Musikantenheim bei der Wildenwarter Grundschule.


Montag, 24. September 2018 Herbsthoagascht in Hittenkirchen

Seinen traditionellen Sänger- und Musikantenhoagascht im Herbst (mittlerweile der 43.) veranstaltet der Trachtenverein „Almarausch“ Hittenkirchen am Samstag, 13. Oktober, um 20 Uhr im vereinseigenen Trachtenheim.


Montag, 24. September 2018 10 Jahre Volksmusiktage für Kinder auf der Fraueninsel

Vor nunmehr 10 Jahren verwirklichte Sabine Huber aus Waging am See zusammen mit Frau Scholastica vom Kloster Frauenchiemsee und mit Miche Huber (Gauvorstand des Chiemgau-Alpenverbandes) ihre Idee eines Volksmusikseminars für Kinder.


Montag, 24. September 2018 Chiemgauer in der Landeshauptstadt - Oktoberfestzug

Beim Oktoberfest Trachten- und Schützenzug 2018 waren auch Chiemgauer Trachtler vertreten.

Danke für die Bilder an Anton Hötzelsperger.

 

unter diesem Link

ist der Zug in der Mediathek verfügbar.


Sonntag, 23. September 2018 Atzing: Paul Schlosser feierte 75. Geburtstag

Seinen 75. Geburtstag feierte der vormalige Atzinger Trachtenvorstand Paul Schlosser aus Stetten im Gasthaus Stocker in Atzing.


Dienstag, 18. September 2018 Gaujugend bei „Wiesenstimmung im Herzen Münchens “ in der Stachus Passage in München

Auf Einladung des Festrings München durfte die Gaujugend des Chiemgau-Alpenverbandes am vergangenen Freitag wieder in der Stachus Passage in München auftreten. Als musikalische Begleitung war auch dieses Mal die Rottauer Tanzlmusi mit dabei.

Viele Gäste bzw. „Vorbeigehende Passanten“ blieben stehen und verfolgten die Auftritte der Gaujugendgruppe und der Rottauer Tanzlmusi.

Die Jugendlichen waren mit viel Freude und Engagement bei ihren Auftritten und genossen den direkten Kontakt mit dem Publikum.

 

Nach getaner „Arbeit“ ging es in den Schnitzelwirt, um sich für den 2. Teil dieses Nachmittags bzw. Abends zu stärken.

Ausgeruht ging es jetzt weiter mit den Auftritten in der „Kaufingerstraße und der Neuhauserstraße“. Lautstark unterstützen uns da, neben der Rottauer Tanzlmusi, die Haf...


Montag, 17. September 2018 Erntedank-Gottesdienst in St. Salvator

In der schön und herbstlich geschmückten Wallfahrtskirche St. Salvator wird traditionell am dritten September-Sonntag Erntedank gefeiert.


Sonntag, 16. September 2018 Marquartsteiner Nachwuchstrachtler erfreuten Herbstfestbesucher mit Plattlern und Tänzen

Am letzten Tag des Rosenheimer Herbstfestes begeisterte die Jugendgruppe des Trachtenvereins Marquartstein-Piesenhausen mit schwungvollen Tänzen und fetzigen Plattlern. Wie schon vor zwei Jahren sorgten die rund zwanzig Jugendlichen über die Mittagszeit in der gut gefüllten Auerbräu Festhalle für Unterhaltung. Die Besucher zeigten sich über die traditionellen Einlagen sehr erfreut und der Festwirt bedankte sich mit attraktiven Präsenten. Nach dem erfolgreichen Auftritt ließen es sich die Nachwuchstrachtler nicht nehmen, diverse Fahrgeschäfte gemeinsam zu testen, und so schwebten plötzlich ungewöhnlich viele Lederhosen und Dirndl am wolkenlosen Rosenheimer Herbsthimmel.


Sonntag, 16. September 2018 Preisplatteln und Dirndldrahn in Niederaschau

Zum Ende des heurigen Trachtensommers veranstaltete der Trachtenverein „Edelweiß“ Niederaschau sein traditionelles Vereinspreisplatteln mit Dirndldrahn.


Mittwoch, 05. September 2018 Chiemgauer bei Straßenmusizieren in München

Musikanten und Trachtler aus dem Chiemgau organisieren gemeinsam mit dem Festring München und dem Isargau am Freitag, 14. September in der Münchner Innenstadt (Fußgängerzone) ein Strassenmusizieren.


Mittwoch, 05. September 2018 Der Chiemgau in Greding

Mit einem Reisebus besuchte der Chiemgau Alpenverband den Trachtenmarkt in Greding.


Montag, 03. September 2018 Heimatabend in Aschau i. Chiemgau

Ein gemeinschaftlicher Heimatabend aller drei Trachtenvereine der Gemeinde Aschau sorgte für ein volles Festzelt beim Aschauer Markt.


Sonntag, 26. August 2018 Marquartstein: Kräuterbuschen und Stockbrot für schlaue Kinder

„Vier bezahlen, fünf genießen“ – was klingt wie der neueste Slogan aus der Fernsehwerbung, ist in Wirklichkeit das Prinzip, das viele von uns diesen Monat schon genutzt haben: Dem 15. August sei dank winkte mit nur vier Urlaubstagen eine ganze Woche auf der faulen Haut. Als Feiertag ist der 15. August sehr beliebt. Was es mit ihm auf sich hat, wissen viele nicht mehr. „Kräuterbuschen?“ Meine Kollegin schaut verwirrt, als ich von meinen Aktivitäten berichte. „Mariä Himmelfahrt“, helfe ich ihr auf die Sprünge. Die Fragezeichen in ihrem Gesicht werden größer. Ich kapituliere – Aufklärung ist gefragt. Kurzes Zögern; soll ich selbst? Oder soll ich zum Telefon-Joker greifen und eines von 25 Marquartsteiner Kindern anrufen? Exakt so viele Kinder zwischen zwei und sieben Jahren und einige Mamas un...


Mittwoch, 22. August 2018 Trachtler-Freundschaft Chiemgau-Inngau mit Standarten-Jubiläum

Seit 20 Jahren sind die Gauverbände Chiemgau-Alpenverband und Bayerischer Inngau-Trachtenverband besonders eng verbunden. Bei der seinerzeitigen Weihe der Standarte im Jahr 1998 stellte sich der Chiemgau dem Inngau als Pate zur Verfügung, was die bereits bestehenden freundschaftlichen Beziehungen noch stärker festigte. Um dieser Paten- und Freundschaft auch nach aussen Ausdruck zu verleihen, beteiligte sich heuer der Chiemgau-Alpenverband bei der Wallfahrt des Bayerischen Inngau-Trachtenverbandes von Brannenburg zur Wallfahrts-Kirche Mariahilf und St. Johann Nepomuk auf der Schwarzlack mit seiner 1984 beim Gaufest in Bernau geweihten Standarte.


Sonntag, 19. August 2018 Waldfest in Marquartstein – Höhepunkt für Helfer und Besucher

Das traditionelle Waldfest des Trachtenvereins Marquartstein-Piesenhausen erwies sich auch in diesem Jahr als Höhepunkt im Marquartsteiner Veranstaltungskalender.


Dienstag, 14. August 2018 Chiemgauer Trachtler fahren zum Trachtenmarkt nach Greding

Am Samstag, 1. September und am Sonntag, 2. September findet der bereits zum 25. Mal stattfindende Trachtenmarkt in Greding statt.

Hierzu unternimmt der Chiemgau-Alpenverband am Samstag, 1. September für seine 23 Trachtenvereine eine gemeinschaftliche Busfahrt, diese beginnt um 8 Uhr in Unterwössen, weitere Zustiegsmöglichkeiten bestehen in Marquartstein, in Grassau, in Rottau, in Bernau und in Frasdorf.

Die Ankunft in Greding ist gegen 11.30 Uhr und die Rückfahrt um ca. 16 Uhr. Die Bus-Kosten für die Mitglieder der Chiemgauer Trachtenvereine ist frei, Anmeldungen nimmt Trachtenwartin Lisbeth Tengler, Telef0n 08642-1718 oder email: andreas.tengler@t-online.de entgegen.

 

Weitere Informationen: www.gredinger-trachtenmarkt.de


Montag, 13. August 2018 34. Priener Marktfest bei Traumwetter

Bereits am Donnerstag davor hatten die Verantwortlichen des Trachtenvereins und des Skiclubs Prien beschlossen, das 34. Marktfest am Sonntag, 12. August, ab zu halten. Die Metereologen kündigten bestes Marktfestwetter an.

 


Sonntag, 12. August 2018 Preisplatteln in Reit im Winkl

Andreas und Katharina Speicher siegten


Donnerstag, 09. August 2018 Trachtensommer 2019 mit Tourismusverband Inn-Salzach

Der zweite Trachtensommer, der heuer im Gebiet des Tourismusverbandes Chiemsee-Alpenland gefeiert worden ist, ist offiziell mit dem Abschluss des Chiemgauer Gautrachtenfestes in Rottau in der Gemeinde Grassau zu Ende gegangen. „Inoffiziell“ aber geht es noch weiter mit vielen und verschiedenen Veranstaltungen in den Dörfern und Orten der Trachtenvereine, ein besonders großes Fest steht noch mit dem 120. Geburtstag des Trachtenvereins „Almenrausch“ Rossholzen vom 14. bis 20. August auf dem Samerberg bevor (Programm siehe www.trachtenverein-rossholzen.de).


Donnerstag, 09. August 2018 Heimatschatz-Auszeichnung für Priener Hut

Die Tatsache, dass in Bayerns insgesamt 1.250 nicht-staatlichen Museen viele Schätze schlummern, hat das Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat in enger Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst angeregt, nach regionaltypische Besonderheiten mit besonderen Bezügen zur bayerischen Heimat zu suchen.


Sie sehen Artikel 1 bis 20 von 99

1

2

3

4

5

nächste >

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org