AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles

Sonntag, 22. Juli 2018 Zweites Waldfest in Atzing am Dienstag, 24. Juli

Das zweite und dann bereits wieder letzte heurige Waldfest im Buchenwald von Munzing veranstaltet der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing am Dienstag, 24. Juli ab 18 Uhr.


Sonntag, 22. Juli 2018 "Faszination Tracht" - Buch-Vorstellung in Kolbermoor

Faszination Tracht“ – mit diesem einfachen wie treffenden Titel wurde im Vereinsheim der Kolbermoorer Trachtenvereine ein neues Buch vorgestellt. Die Idee zu diesem Buch entstand im vorigen Jahr als im Landkreis Rosenheim mit drei Gautrachtenfesten in Prien-Atzing, Neubeuern und Bad Feilnbach der erste Trachtensommer für die Tourismusregion Chiemsee-Alpenland ins Leben gerufen wurde. Von diesen Festen, aber auch von weiteren Anlässen entstanden die Bilder, zumeist vom Samerberger Fotografen Rainer Nitzsche. Die entsprechenden Texte verfasste Gau-Ehrenvorstand Walter Weinzierl vom Bayerischen Inngau-Trachtenverband. Herausgegeben wurde das Buch vom Rosenheimer Verlagshaus.


Samstag, 21. Juli 2018 "6-Vereine-Preisplattln am 15.07.18 in Frasdorf"

Am Sonntag den 15.07. veranstaltete der Trachtenverein Frasdorf das 6-Vereine-Preisplattln in der Lamstoahalle.

Ungefähr 160 Dirndl und Buam aus den Vereinen Wildenwart, Atzing, Prien, Höhenmoos, Greimharting und Frasdorf nahmen an dem Wettbewerb teil. Für Klein und Groß spielten die Mühlbach-Musi aus Prien und die Blaskapelle Wildenwart auf. Immer sechs Preisrichter sorgten für eine gerechte Bewertung der Teilnehmer.

Bei schönstem Wetter konnten sich die zahlreichen Zuschauer sowohl drinnen als auch draußen eine gute Brotzeit, sowie Kaffee und Kuchen schmecken lassen.

Bei der Preisverteilung freuten sich alle über die schönen Hutzeichen. Die Dirndl durften sich zusätzlich schmuckvolle Haarnadeln aussuchen, bei den Buam gab es wahlweise geschnitztes Holzwerkzeug oder Edelweiß.

 

Wie ...


Samstag, 21. Juli 2018 Waldfest-Freuden in Wildenwart

Gleich zweimal großes Wetterglück hatte der Trachtenverein „Die lustigen Wildenwarter“ bei seinen traditionellen Waldfesten im Schloßpark von Wildenwart.


Donnerstag, 19. Juli 2018 Vereinspreisplattln und -drahn in Marquartstein

Beim Vereinspreisplattln des GTEV Marquartstein-Piesenhausen im Prinzregenten-Saal stellten sich 54 Teilnehmer den kritischen Augen der vier Preisrichter Lorenz Mühlberger, Engelbert Steiner, Sepp Reiter und Thomas Stoib. In neun Klassen wurde mit musikalischer Unterstützung durch die Haberspitz Musi gedraht und geplattlt, was das Zeug hält.


Montag, 16. Juli 2018 Girlandenbinden in Rottau

Nachdem am Wochenende die Rottauer Männer das Festzelt und die Bühne aufbauten, Tannen fällten und die Daxen zum Festzelt transportierten, waren jetzt die Frauen zum Girlandenbinden aufgerufen und vierzig Frauen machten sich mit großem Eifer an die Arbeit. Wenn sie weiter so fleißig sind, werden sie morgen fertig. Die Rottauer Trachtler üben schon eifrig auf der großen Bühne, damit es bei ihren Auftritten beim Gaufest keine Probleme gibt.


Montag, 16. Juli 2018 Zeltaufbau zum Gautrachtenfest in Rottau

Jetzt geht es in die heiße Phase bei den Gaufestvorbereitungen der Rottauer Trachtler. Nach dem Motto des Gaus „Jung und Oid miteinand“ trafen sich fast 50 Helfer, Rottauer aller Altersstufen und auch Auswärtige. Zunächst war schweres Arbeitsgerät im Einsatz, Traktoren und ein Teleskoplader. Unter der Anleitung des Zeltmeisters wurden die Zeltteile verteilt und zunächst im Liegen zusammengebaut. Und schon nach ein paar Stunden begann man das Zeltgerüst aufzustellen und die Planen darüber zu ziehen. Beim Mittagessen stand das ganze Zeltgerüst. Danach startete man bereits mit dem Bau der Bühne. Ein anderer Arbeitstrupp war gleichzeitig auf dem Berg, um Tannen für das Girlandenbinden zu fällen. Schon in der nächsten Woche können nach Rücksprache mit Vorplattler Miche Huber Proben im Zelt abge...


Freitag, 13. Juli 2018 Bilderbuch-Waldfest in Atzing

Ein Bilderbuch-Waldfest mit überaus starkem Besucherandrang gelang dem Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing im Buchenwald von Munzing.


Freitag, 13. Juli 2018 Grassauer Geschäftsleute freuen sich aufs Gaufest im Nachbarort

In zwei Wochen beginnt das Gaufest in Rottau und auch die Grassauer Geschäftsleute sind zum Bieranstich mit dem Tag der Betriebe eingeladen.

Passend zum großen Ereignis wurde bereits teilweise dekoriert und man wünscht ein gelungenes, unfallfreies Fest.

 

 

 

 

Fotos: Optik Messbacher


Freitag, 13. Juli 2018 Vereinspreisplattln beim Trachtenverein "Edelweiß" Höhenmoos

Bei sonnigem und warmen Wetter konnten die insgesamt 52 Dirndl und Buam sowie vier Gruppen beim Vereinspreisplatteln der Edelweißer Höhenmoos am 01. Juli auf der "Freiluft-Bühne" am Dorfplatz ihr Können zeigen. Besonders die vielen jungen Nachwuchs-Trachtler erfreuten dabei die Zuschauer mit dem, was sie in den Proben erlernt haben.

 

Musikalisch begleitet wurden die Trachtler von der Musikgruppe ZaxnDi.

 

Die Wertung übernahmen dabei die Preisrichter Peter Reiter (Niederaschau), Hermann Färbinger (Rottau), Peter Thaurer(Prien) und Christin Freund(Atzing).

 

Am Nachmittag konnten dann die Gewinner der der neun Gruppen vom Vorstand Christian Lechner, den Jugendleitern und Vorplattler sowie Dirndlvertreterinnen geehrt werden.

 

Bei den Buam I gewann Sebastian Schatz vor Thomas Hallmann u...


Donnerstag, 12. Juli 2018 Jetzt geht´s los

Jetzt geht´s los!

 

Der Chiemgau-Alpenverband hat für die Vereine je 600 Tassen und Teller für den Kaffee- und Kuchenverkauf bei den Gaufesten gekauft. Das Geschirr musste ausgepackt und dann gewaschen werden. Und so sieht es jetzt im Anbau des Vereinsstadels aus!

 

Am Donnerstag wurden die Vorarbeiten für den Zeltaufbau an den folgenden beiden Tagen erledigt. Es waren bereits acht Mann im Einsatz.

 


Montag, 09. Juli 2018 Erstes Atzinger Waldfest am Donnerstag, 12. Juli

Am Donnerstag, 12. Juli veranstaltet der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing sein erstes Waldfest in diesem Jahr. Dieses beginnt im Buchenwald von Munzing um 18 Uhr.


Sonntag, 01. Juli 2018 Michael Neumaier Ehrenvorstand der Koasawinkla

Auch weitere Ehrungen beim Reit im Winkler Trachtenverein


Sonntag, 01. Juli 2018 Heimatabend in Reit im Winkl

Echtes bayerisches Brauchtum geboten


Sonntag, 01. Juli 2018 Sepp und Carina Sieger beim Frasdorfer Preisplattln

56 Teilnehmer, davon 36 unter 16 Jahren, stellten sich den Preisrichtern


Sonntag, 01. Juli 2018 Vereinspreisplatteln "D´Gederer" Rottau

Deutlich mehr Teilnehmer als in den letzten Jahren, nämlich 74, traten beim Vereinspreisplattln und Dirndldrahn im Messerschmiedsaal in Rottau an. Darunter waren 38 Dirndln und Buam aus den Reihen der Jungen Gederer.

Die vier Preisrichter Hansi Pfisterer aus Übersee, Lenz Mühlberger aus Reit im Winkl, Lambert Huber aus Wildenwart und Klaus Aiblinger aus Aschau hatten es nicht immer leicht, die richtigen Platzierungen beim Plattln und Drahn zu finden, so musste bei den Dirndln IV zweimal um den Sieg gerittert werden, erst dann setzte sich Christina Zenz gegen Kathi Huber durch. Die Siegerin erreichte dabei bei allen Auftritten die gleiche Punktzahl! In drei weiteren Gruppen musste noch gerittert werden. Die objektive Bewertung der Leistungen lag in den Händen der Preisrichter und die macht...


Donnerstag, 28. Juni 2018 Martina Huber und Thomas Stoib - Sieger beim Wildenwarter Vereinspreisplattln

62 Buam und Dirndl vom Trachtenverein „Die lustigen Wildenwarter“ stellten sich den Preisrichtern


Montag, 25. Juni 2018 Der Wahnsinn – Sonnwendfest in Marquartstein

Wer bei 15 Grad und dunklen Wolken zu einem Fest lädt, ist mutig, wahnsinnig – oder Trachtler. Als die Organisatoren des Trachtenvereins Marquartstein-Piesenhausen ungeachtet des unangenehmen Wetters für ihr Sonnwendfest aufbauten, wurden sie teils müde belächelt. Keiner konnte ahnen, was passieren würde:


Montag, 25. Juni 2018 Aktive Röckefrau feierte 70. Geburtstag

Ihren 70. Geburtstag konnte Margot Mühlberger vom GTEV Dö Koasawinkla Reit im Winkl feiern. Stellvertretender Vorstand Michael Neumaier und Weiberleutvertreterin Maria Hauser überbrachten ihr die Glückwünsche des Vereins und bedankten sich für ihre langjährige aktive Mitarbeit. Seit 1972 ist sie Mitglied im Verein, und von 1994 bis 2017 war sie dazu Mitglied der Historischen Gruppe. Sie ist eine zuverlässige Röckefrau und arbeitet bei vielen Anlässen eifrig mit.


Montag, 25. Juni 2018 Reit im Winkler Weinfest

Doiwinkel-Musi spielte auf


Sie sehen Artikel 1 bis 20 von 111

1

2

3

4

5

6

nächste >

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org