AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles

Dienstag, 06. Juni 2017 Hirschhornknöpfe als Festzeichen beim Gautrachtenfest in Atzing

Gau-Trachtenfeste sind allerorten eine hohe Herausforderung, schließlich sind sie Höhepunkte eines Trachten- und Vereinsjahres mit übergroßer Außenwirkung. Aber wie gelingt es auch kleinen Orten und Vereinen, diese Mammut-Leistungen zu vollbringen? Ganz einfach: es gibt überall Mitglieder mit besonderen Fähig- und Möglichkeiten – so wie heuer beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ in Atzing, Gemeinde Prien a. Chiemsee mit der Fischer-Formtechnik GmbH für die Festzeichen zum Gaufest am Sonntag, 30. Juli.


Dienstag, 06. Juni 2017 Priener Puzzle-Aktion zum Atzinger Gaufest startet am Dienstag, 6. Juni – Der Schnellste erhält Zusatz-Belohnung

24 Mitglieder und Geschäfte der PrienPartner haben sich zur Unterstützung der Trachtenjugend beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing und zum bevorstehenden Gautrachtenfest in Atzing eine Puzzle-Aktion der besonderen Art einfallen lassen. Start der Aktion ist am Dienstag, 6. Juni, ab diesem Tag kann die Grundplatte im Tourismusbüro im Haus des Gastes, im WOK in der Ramonpassage und bei servus.heimat in der Bahnhofstraße abgeholt werden. In jedem der 24 teilnehmenden Geschäfte gibt es je Person ein Puzzleteil, alle 24 Teile ergeben dann das Puzzle mit den Kindern des Atzinger Trachtenvereins. Wer ein komplettes Puzzle hat, kann dies im Tourismusbüro abgeben und er nimmt an einer Verlosung am Montag, 7. August beim Abschlussabend im Atzinger Festzelt teil. Als Preise gibt es eine Tischrese...


Dienstag, 06. Juni 2017 Chiemgauer Preisrichtertreffen in Atzing

Im Rahmen der Vorbereitungen für das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing lud Preisrichterobmann Sepp Spiegelberger zu einem Preisrichtertreffen in das Vereinshaus nach Atzing ein. Rund 30 Männer stimmten sich für ihre bevorstehenden Aufgaben beim Gaudirndldrahn am Freitag, 28. Juli und beim Gaupreisplatteln am Sonntag, 6. August im Atzinger Festzelt ab.


Montag, 05. Juni 2017 Greimhartinger Jubiläumsabend

Am Pfingstsamstag feierte der GTEV "Ratzingerhöh" Greimharting sein 60-Jähriges bestehen.


Montag, 05. Juni 2017 Jubiläums-Gottesdienst bei Trachtenverein Greimharting

Zum 60. Geburtstag hatte sich der Trachtenverein "Ratzingerhöhe" Greimharting mit einem Gottesdienst am Pfingstsonntag vorbereitet, aufgrund der Witterung wurde dieser in der Festtalle gefeiert.


Mittwoch, 31. Mai 2017 Fundstücke Gaufest Unterwössen, Kropfketten + Westen

Griaseich olle midanand,

jetz is as Gaufest in Unterwössen scho fast ein Johr her und trotzdem san bei uns leider immer no ned olle Fundstücke abghoit wordn. Zwei scheene Kropfketten und zwei grüne Westen dadn bei uns no auf seine Besitzer wartn.

Wenn eich a Sach davo ghead, bitte meldts eich bei da Andrea Größ, 2. Vorstand. andrea.groess@kabelmail.de

Gruaß vo de Achtentaler Unterwösen

 

 


Mittwoch, 31. Mai 2017 Erstes Treffen mit Gaufest-Ausrichter Bernau nach der Vergabe

Eine Idee, die sich im Gauausschuss schon länger gebildet hatte, wurde nach der diesjährigen Gau-Frühjahrsversammlung erstmals umgesetzt.


Montag, 29. Mai 2017 60 Jahre GTEV Ratzingerhöh-Greimharting

Jubiläumsfest steht vor der Tür


Sonntag, 28. Mai 2017 Für die einen sind sie nur noch Alteisen und für die anderen sind sie der Sinn des Schrauber- und Tüftlerlebens

Bulldogtreffen der Aschauer Bulldogfreunde am Freibad in Aschau


Samstag, 27. Mai 2017 Maiandacht auf der Hemmersuppenalm

Viele Gläubige trafen sich ein


Donnerstag, 25. Mai 2017 Trachtenwallfahrt nach Raiten

Die alljährliche Wallfahrt des Chiemgau Alpenverbands für Tracht und Sitte machte dem traditionellen Saisonbeginn der Trachtler alle Ehre.


Dienstag, 23. Mai 2017 Kesselfleischessen in Höhenmoos - weitere Veranstaltungen

Die Musikkapelle Stephanskirchen spielte zum Kesselfleischessen beim Trachtenverein "Edelweiß" Höhenmoos im gut besetzten Festzelt auf.


Sonntag, 21. Mai 2017 Höhenmooser Trachtler-Zeitreise - 110 Jahre in Szenen nachgestellt

Besonders nahe gehende Tage haben die Trachtlerinnen und Trachtler vom GTEV „Edelweiß“ in Höhenmoos hinter sich. Nach intensiver Vorbereitungszeit konnte das 110jährige Gründungsfest im Festzelt gestartet werden, dem Bieranstich folgte kurz nach Mitternacht das vollständige Abbrennen des Wirtschaftsteils eines Bauernhofs unmittelbar neben dem Festzelt (wir berichteten) – doch das Festgeschehen ging weiter, das Festzelt war dann Treffpunkt für ein besonderes Brauchtums-Erlebnis als der Jubiläumsabend zum Thema „De Heamooser Zeitroas – von domois bis heid“ gefeiert wurde.

Schon beim Eintritt ins Festzelt bekamen die Besucher mit, dass sich der Festverein mit Vorstand Christian Lechner und mit Festleiter Christian Steiner an der Spitze mühevoll und ideenreich vorbereitet hatte. Jeder Gast ...


Mittwoch, 17. Mai 2017 Höhenmooser arbeiten dem Festbeginn entgegen

Mit viel Fleiß und Vorfreude arbeiten die Mitglieder vom Trachtenverein „Edelweiß“ Höhenmoos dem 110jährigen Vereinsjubiläum entgegen, das am Donnerstag, 18. Mai mit dem Bieranstich im Festzelt beginnen wird. Nach dem Bieranstich mit der Musikkapelle Rohrdorf folgen am Freitag, 19. Mai ein Wein- und Bierfest mit der Hallegrafen- und Weißngroana-Musi und am Samstag, 20. Mai ein eigens von Musikanten und Trachtlern einstudierter Heimatabend mit dem Motto „Heamooser Zeitroas – vo domois bis heid“. Am Festsonntag, 21. Mai beginnt um 10 Uhr ein Fest- und Feldgottesdienst, dem der Festzug durch den geschmückten Ort folgen wird. Weitere Fest-Veranstaltungen sind am Montag, 22. Mai ab 18 Uhr ein Kesselfleischessen mit der Musikkapelle Stephanskirchen, am Mittwoch, 24. Mai eine 3-2-1-Party der ört...


Mittwoch, 17. Mai 2017 Unterstützung für die regionale Trachtlerjugend vom Flötzinger Bräu

Zu Beginn des Trachtensommers im Landkreis Rosenheim, in dem drei große Gautrachtenfeste in Neubeuern (9.7.), Bad Feilnbach (16.7.) und Atzing/Prien (30.07.) stattfinden und alle vom Flötzinger Bräu beliefert werden, zeigte die Privatbrauerei seine enge Verbindung zu den Trachtlern in der Region. Aus dem vorjährigen Erlös der 2010 eingeführten „Trachtlerhoibe“, welche für die „Großen“ zur Förderung der „Kleinen“ gebraut wird, konnte Marisa Steegmüller einen ansehnlichen Betrag überreichen. Inngauehrenvorstand Walter Weinzierl, zugleich 1. Kassier des Bayerischen Trachtenverbandes, nahm den Scheck über 2.544,- € entgegen und bedankte sich für die großherzige Gabe, welche nach Absprache mit den Spendern für Projekte der Trachtenjugend im Vertriebsgebiet der Brauerei verwendet wird. Der Land...


Sonntag, 14. Mai 2017 Bittgang der Atzinger Trachtler nach Kirchwald vor heurigem Gautrachtenfest

Auch von abendlichem Mai-Regen ließen sich rund 70 Mitglieder des Trachtenvereins „Daxewinkler“ Atzing nicht davon abbringen, sich auf den Weg von Gritschen am Samerberg zur Einsiedelei Kirchwald in der Pfarrei Nussdorf am Inn zu machen. Der Bittgang mit Gebet des Glorreichen Rosenkranzes wurde gemeinsam mit Pfarrer Klaus Hofstetter aus Prien und mit Bürgermeister Jürgen Seifert unternommen, der Schirmherr für das 81. Gaufest des Chiemgau-Alpenverbandes am 30. Juil in Atzing ist. An der Wallfahrtskirche wurde die Bittgangschar von Bruder Clemens erwartet und begrüßt. Im Rahmen einer Andacht sagte Pfarrer Klaus Hofstetter: „Bitten wir die Gottesmutter von Kirchwald und den Herrgott für ein gutes Gelingen des Gaufestes, für ein gutes Wetter und für ein gutes Miteinander“. Nach dem Bittgang e...


Sonntag, 14. Mai 2017 Volkstanz-Auffrischung in Atzing - weiterer Termin am Dienstag, 9. Mai

Das vor zehn Jahren fertiggestellte Vereinshaus in Atzing bot beste Voraussetzungen für einen ersten Volkstanz-Auffrischungskurs, den der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing zusammen mit dem Chiemgau-Alpenverband anbot. Tanzmeister Otto Zaiser aus Schleching erläuterte dabei die verschiedenen Tanzformen wie Walzer, Siebenschritt oder Sternpolka, für die musikalische Begleitung sorgten Klaus Löhmann und Seppi Messerer aus Prien. Zur Einstimmung auf das Chiemgauer Tanzfest anlässlich des Gautrachtenfestes in Atzing, das am Mittwoch, 2. August mit der Anzwiesmusi und mit der Kapelle „Alpenlandler“ im Festzelt Atzing sein wird, gibt es noch einen weiteren Abend zum Volkstanz-Auffrischen. Dieser beginnt am Dienstag, 9. Mai um 20 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist n...


Freitag, 05. Mai 2017 Neuer Maibaum für Greimharting

Griesstätter Patenverein stiftet Maibaum


Mittwoch, 03. Mai 2017 Der Maibaum steht wieder vor der Lamstoahalle in Frasdorf

Mit 69 Männern aufgestellt 30 Meter lang und über drei Tonnen schwer


Sie sehen Artikel 21 bis 40 von 125

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >