AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles

Samstag, 24. Dezember 2016 Greimhartinger Klöpflkinder unterwegs im Advent

Kinder sammeln für guten Zweck


Sonntag, 18. Dezember 2016 1080 Jahre Treue zum Trachtenverein „D´ Griabinga" Hohenaschau

3 mal 70 Jahre - 7 mal 60 Jahre - 8 mal 50 Jahre - 2 mal 25 Jahre


Samstag, 17. Dezember 2016 Es gibt Leute, die kann man für alles brauchen. Frasdorfer Bürgermedaille für Hildegard Osterhammer

Hildegard Osterhammer erhält als erste Frau die höchste Frasdorfer Auszeichnung


Samstag, 17. Dezember 2016 Federkiel-Stickkurs in Übersee sehr erfolgreich

Bald ist es geschafft.

27 fleißige Sticker und Stickerinnen nehmen derzeit am Federkielstickkurs im Überseer Trachtenheim teil. Fünf von insgesamt sechs Kurstage sind geschafft und nun nehmen Ranzen, Gürtel, Taschen und Geldbeutel ihre Form an.

Nach dem Erlernen der Grundstichen durften wir uns mit echtem Federkiel oder auch wer mochte mit Kunststofffäden ans Leder setzten und los sticken. Mühsam ist die Arbeit schon, aber jetzt am vorletzten Kurstag waren alle Teilnehmer sehr stolz auf ihre liebevoll bestickten Gegenstände.

Bis Januar müssen wir uns nun noch gedulden, dass wir unsere Werkstücke ausführen können. In der Zeit werden alle Teile von der Kursleiterin Elisabeth Holuschka aus Wattens bei Innsbruck vernäht.

Ein Herzlichen Dankeschön an den GTEV Übersee, der uns das Trachten...


Freitag, 16. Dezember 2016 Adventliche Klänge aus dem Chiemgau in Berlin

Zu einer besinnlichen Stunde im Advent hatten Dr. Marcel Huber und Dr. Rolf-Dieter Jungk in die Bayerische Vertretung in Berlin eingeladen.


Donnerstag, 15. Dezember 2016 Es gibt Leute, die kann man für alles brauchen: Josef Aiblinger ein Neunziger

Rückblick auf ein langes Leben


Freitag, 09. Dezember 2016 Klöpfelkinder in Rottau unterwegs

An zwei Donnerstagen im Advent sind Kinder des Rottauer Trachtenvereins in zwei Gruppen im Dorf als Klöpfler unterwegs und halten so den alten Brauch aufrecht. Schön verkleidet gehen sie bei anbrechender Dunkelheit mit einer erwachsenen Begleitperson von Haus zu Haus. Mit dem Klöpflerlied „Ja, Grüß enk Gott, es liabn Leidln“ begrüßen sie die Hausbewohner an der Tür. In Gedichtform wünschen sie dann eine gesegnete Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr. Für ihren herzerfrischenden Auftritt erhalten sie Geld, das sie wieder für die Aktion „Chiemgauer Kinder in Not“ spenden werden, und für sich Früchte und Süßigkeiten.


Donnerstag, 08. Dezember 2016 „Heut ist die heilige Klöpfeles-Nacht“

Wildenwarter Trachtenkinder sammeln füe einen guten Zweck


Montag, 05. Dezember 2016 Jetzt ist kommen die Zeit

Adventssingen in der Wildenwarter Christkönigskirche


Montag, 05. Dezember 2016 Lasst uns froh und munter sein

Der Heilige Nikolaus im Behandlungszentrum in Aschau


Freitag, 02. Dezember 2016 Die Gederer Zwergerl in Rottau feierten Advent

Beim Nachwuchs des Rottauer Trachtenvereins ist noch immer was los. Die Jungen Gederer – das sind die Kinder- und Jugendgruppe – bereiten sich auf das Klopfergehen in den ersten Adventswochen vor. Und die Kinder, die noch nicht zur Schule gehen, die Gederer Zwergerl, trafen sich ein letztes Mal in diesem Jahr im Pfarrheim mit ihren Betreuerinnen Heidi Beck, Nina Adersberger und Andrea Hausotter. Begleitet auf der Gitarre sangen alle gemeinsam ein Begrüßungslied, bei dem die Kleinen auch springen und klatschen durften. Dann sprach man über das Brauchtum zur Adventszeit. Einige Zwergerl erzählten, dass sie ihren Wunschzettel für das Christkind schon auf das Fensterbrett gelegt haben. Zuletzt bastelten die Kleinen aus einem Lebkuchen, einem zylindrischen Gebäck und einem Mandelkern eine „bre...


Mittwoch, 30. November 2016 Ehrungen bei den Chiemgauviertlern Amerang

Gauvorstand Miche Huber überreicht Gau-Ehrenzeichen beim Rehessen zum Jahresabschluss


Mittwoch, 30. November 2016 „Pfiade God scheena Hiagst…“

Frisch aufgspuit und gsunga am 19. November 2016


Mittwoch, 30. November 2016 Beim Trachtenverein „D´ Griabinga“ Hohenaschau rührt sich etwas

Jahreshauptversammlung der Griabinga im Gasthaus Brucker


Donnerstag, 01. Januar 1970 Einladung zur CD Vorstellung

Die Huaba Dirndln und de Frasdorfer Geigenmusi nutzten das letzte Jahr für Aufnahmen zu einer gemeinsamen CD.

Diese wird am Freitag, 15. Februar in Frasdorf musikalisch präsentiert. Anschließend wird von den Hallgrafen Musikanten aus Bad Reichenhall zum boarischen Tanz aufgspuit.

 

Ein Vorverkauf findet nicht statt.

 

Eintritt: 5€

 

**mit Bar**

 

 


Sie sehen Artikel 101 bis 116 von 116

< vorherige

1

2

3

4

5

6