AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
03. April

Thiento
althochdt.: "Volk", "Kriegsvolk"

3. April Thiento

persönliche Daten:

Thiento von Wessobrunn + ca. 955.

Seit 942 war er Abt des Klosters Wessobrunn (südwestlich des Ammersees). Um das Jahr 955 wurde das Kloster von Ungarn zerstört und Thiento mit seinen Mitbrüdern getötet.

Mit dem Abbruch der Klosterkirche nach der Säkularisation ist auch das Grab verschwunden.