AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
14. April

Tiburtius
lat.: "aus Tibur stammend"

14. April Tiburtius

persönliche Daten:

Tiburtius, Valerianus und Maximus .

Die beiden Brüder waren Märtyrer in einem nicht bekannten Zeitraum und wurden in den Praetextatus-Katakomben in Rom beigesetzt. Durch die Standhaftigkeit der beiden Brüder sei der Sekretär Maximus des verurteilenden Richters bekehrt und mit ihnen enthauptet worden.

Wetterregel:

"Tiburtius kommt mit Sang und Schall, bringt Kuckuck mit und Nachtigall."
"Zu Sankt Tiburtius sollen alle Felder grünen."
„Am Tiburtiustag, / alles grünen mag.”
„Grüne Felder am Tiburtiustag, ziehen viel Getreide nach.”
„Tiburtius kommt uns sehr gelegen, / mit seinem grünen Blättersegen.”