AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
17. April

Max Josef Metzger
lat.: "der Größte"

17. April Max Josef Metzger

persönliche Daten:

Max Josef Metzger * 1887, + 1944.

Er stammte aus dem Schwarzwald, wurde 1911 Priester und war im 1. Weltkrieg Divisionspfarrer. Die Kriegsereignisse ließen ihn zum Pazifisten werden.

Ein von ihm verfasstes Friedensmemorandum fiel in die Hände der Geheimen Staatspolizei der Nationalsozialisten, führte zu seiner Verhaftung und schließlich nach einem Prozess wegen „Hochverrat und Feindbegünstigung” zum Tod durch das Fallbeil.

Er lebte und wirkte für den Frieden unter den Völkern, gründete mehrere Friedensgesellschaften und wurde wegen eines Friedensmemorandums 1944 zum Tode verurteilt und hingerichtet.