AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
24. Mai

Magdalena Sophia Barat
hebräisch: "die aus Magdala Stammende"

24. Mai Magdalena Sophie Barat

Persönliche Daten:

Ordensgründerin in Frankreich (* 1779 in Burgund/Frankreich; † 1865 in Paris/Frankreich

Sophie Barat (On: Mutter Magdalena), die Tochter eines Weinbauern in Burgund, unterstützte mit großem pädagogischen Geschick ihren Bruder, einen Landgeistlichen, der den Schergen der Jakobiner nur wie durch ein Wunder entgangen war, bei seinen Bemühungen um die durch die Französische Revolution völlig verwahrloste Jugend.

In diesem Sinn gründete sie den Orden "Vom Heiligsten Herzen Jesu" (Dames du Sacré Coeur), dessen Schwestern die Errichtung von Pensionaten, Internaten und Externaten für Mädchen aus allen sozialen Schichten veranlassten und vor allem Lehrerinnen ausbilde(te)n. Der "Sacré-Coeur"- Orden war einer der ersten, dessen Schwestern normale weltliche Kleidung tragen durften.

Nach 62 Jahren Amtszeit als Generaloberin des Ordens starb Magdalena Sophie Barat am 24.Mai 1865 im Alter von 85 Jahren in Paris.

Für "Magdalena" sind auch folgende Namen gebräuchlich: Leni, Lona, Loni, Malin, Maddy, Madeleine, Madlon, Mag, Magda, Magdalena, Marlene.

Darstellung:

Sie wird dargestellt in schwarzer Ordenstracht mit Rüschenhaube und Schleier.