AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
08. Oktober

Simeon
hebräisch: "die Erhörung"

8. Oktober Simeon

Persönliche Daten:

Simeon der Greis .

Über ihn berichtet Lk 2,25-35: Simeon kam bei der Darstellung Jesu in den Tempel, nahm das Kind auf seine Arme und sprach ein Dankgebet, das schon bald als Abendgebet verwendet wurde.

Den Eltern prophezeite er, dass dieses Kind eines Tages der Menschheit das Heil bringen werde, seiner Mutter aber werde ein Schwert das Herz durchbohren.

Die Legende machte ihn zu einem Priester oder Hohepriester; zu dieser Zeit ist allerdings keiner unter diesem Namen bekannt. .

Darstellung:

Darstellung: das Jesukind tragend, mit einer Lilie.

Patron:

Patron von Zadar; zur Erlangung von Nachkommenschaft

 

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org