AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
12. November

Kunibert
althochdt.: "der Glanz der Sippe"

12. November Kunibert

Persönliche Daten:

* 590/600, + 12.11. um 663.

Er entstammte einer vornehmen fränkischen Familie und wurde wahrscheinlich 623 Bischof von Köln. Er war der vertraute Ratgeber des fränkischen Königs Dagobert I, des Hausmeiers Pippin d.Ä. und Erzieher des unmündigen Sigibert III.

Kunibert reorganisierte die Diözese, war sehr wohltätig, gründete karitative Einrichtungen und machte Kirchen und Klöstern reiche Stiftungen.

Darstellung :

mit Taube.