AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
23. Dezember

Dagobert II.
keltisch/althochdt.: "der gute Glänzende"
23. Dezember Dagobert II.

Persönliche Daten:

König von Austrasien, Mönch, Märtyrer, Klostergründer, * um 652 in Frankreich; † 679 im Wald bei Verdun/Frankreich

Er wurde als Sohn des austrasischen (Ostteil des fränkischen Reiches) Königs Sigibert III geboren. Für den unmündigen Dagobert übernahm nach dem Tod des Vaters der fränkische Hausmeier Grimoald die Regentschaft und verbannte ihn in ein Kloster nach Irland. Dagobert konnte 676 durch Bischof Wilfried von York (England) zurückkehren und wurde zum König erhoben. Kurz vor Weihnachten 679 wurde er auf der Jagd bei Verdun ermordet.

Wird dargestellt:

Darstellung mit Nagel in der Hand haltend (Art seines Martyriums), mit Krone und Zepter.

Patron:

Patron der Kirche

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org