AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
03. Januar

Irmina (Hermine)
althochdt.: "die Allumfassende"

3. Januar Irmina (Hermine)

persönliche Daten:

Irmina, + 24.12. vor 710.

Sie stammte aus dem fränkischen Großgrundherrengeschlecht der Theodarde und war die Gemahlin des Pfalzgrafen Hugobert.

Wahrscheinlich ist sie die Mutter der hl. Adela.

698 stiftete sie die Benediktinerabtei des hl. Willibrord in Echternach (Luxemburg) und wirkte zuletzt als Nonne.

Darstellung:

Darstellung: Almosen austeilend, über ihrem Kopf des Jesuskind mit zwei Engeln. Als Nonne, auf das Kruzifix weisend, mit Urkundenrolle, Kirchenmodell.

Patron:

Besonders verehrt in: Luxemburg, Trier

 

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org