AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
12. Januar

Ernst
"der ernste Kämpfer"

12. Januar Ernst

persönliche Daten:

Ernst + 1148.

Er soll aus adligem Geschlecht gestammt haben und wurde 1141 Abt des Benediktinerklosters Zwiefalten (nördlich des Bodensees).

Er legte 1146 sein Amt nieder und nahm 1147 am zweiten Kreuzzug teil, während dem er 1148 starb.

Die Überlieferung sagt, er sei in Mekka, wo er das Evangelium gepredigt habe, grausam gemartert worden.

Der römische Märtyrer gilt auch als österreichischer Heiliger, denn seine Reliquien wurden 1694 dem Salzburger Erzbischof Ernst von Thun, der ihn als Namenspatron verehrte, übergeben. Sie befinden sich seither in der Dreifaltigkeitskirche in Salzburg.

Darstellung:

Darstellung mit Haspel und Winde.

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org