AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
28. Januar

Joseph Freinademetz
hebräisch: "Gott hat hinzugefügt"

28. Januar Josef Freinademetz

persönliche Daten:

Joseph Freinademetz * 1852, + 1908.

Er wurde in Abtei (Südtirol) als Bauernsohn geboren, 1875 Priester und trat 1878 der neu gegründeten Missionskongregation der Steyler Mission bei. 1879 ging er als Missionar nach Süd-Schantung in China und begründete mit einem Mitbruder die dortige Mission.

Unter großen Mühen und Verfolgungen verkündete er fast 30 Jahre lang das Evangelium. Besonders wichtig war ihm die Heranbildung eines einheimischen Klerus. Unter seinen Schülern war auch der spätere Kardinal Tien.

Josef Freinademetz identifizierte sich mit den Chinesen so, dass er sagen konnte: „Ich will auch im Himmel ein Chinese sein”.

Für "Josef" sind auch folgende Namen gebräuchlich: Beppo, Josefine, Fine, Finny, Giuseppe, Joe, José, Joseph, Josefine, Josefa, Joseph, Jupp, Pepi, Peppi, Sepp,

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org