AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
27. Februar

Leander
griech.: "Mann aus dem Volk"

27. Februar Leander

persönliche Daten:

Leander * um 545 in Cartagena in Spanien
† 27. Februar 600 in Sevilla

Er war der Sohn des römischen Militärpräfekten in Südostspanien.

Die Familie floh vor den byzantinischen Behörden in das westgotische Sevilla. Leander wurde dort Benediktinermönch und 577/578 Erzbischof von Sevilla.

Er machte sich besonders verdient um die Bekehrung der arianischen Westgoten.

Darstellung:

Darstellung mit Buch und Feder bzw. mit seinen drei Geschwistern.

Patron:

Patron von Sevilla; gegen Rheumatismus
Wetterregel:

Alexander und Leander / suchen Märzluft miteinander.”

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org