AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
17. Juni

Euphemia
griech.: "Frau von gutem Ruf"

17. Juni Euphemia

Persönliche Daten:

Äbtissin von Altomünster( * in Dießen (oder Andechs )/ Bayern; † 1180 in Altomünster )/Bayern

Euphemia, Tochter des Grafen Berthold II. von Andechs und Dießen, Schwester der Mechthildis von Dießen, wurde 1050 Äbtissin in Altomünster. Sie vermehrte den Besitz des Klosters und führte ein Leben hoher Tugend.

Euphemia wurde in der Familiengruft in Dießen bestatttet

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org