AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
02. Juli

Wiltrud
althochdt.: "die Willensstarke"

2. Juli Wiltrud

Persönliche Daten:

Gründerin von Kloster Hohenwart (* in Thaur/Österreich; † 1081 in Hohenwart/Bayern)

Wiltrud, Tochter des Grafen von Thaur gründete zusammen mit ihrem Bruder, Graf Ortolf in der zu ihrem Besitz gehörenden Burg Hohenwart ein Benediktinerinnen kloster, dessen Kirche 1074 geweiht wurde. Der Grundbesitz des Klosters reichte bis nach Tirol. Wiltrud soll die erste Äbtissin gewesen sein.

Der 2. Juli war der Tag von Wiltruds Bestattung. Das Kloster wurde durch die Säkularisation 1803 aufgelöst.

Wird dargestellt:

Ihre Attribute: Kruzifix, Kranz aus Rosen

Patron:

Sie ist die Patronin des Paartales in Bayern.

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org