AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
30. Juli

Batho
germ.: "Kampf"

30. Juli Batho

Persönliche Daten:

Mönch ( † um 1085 Freising/Bayern)

Batho war Mönch des Kloster Innichen - italienisch heute San Candido genannt - im Pustertal. Von 1052 bis 1078 war er Kaplan des Bischofs Ellenhard von Freising

Für "Batho" ist auch Bado gebräuchlich.

Bathos Reliquien befinden sich in Nandlstadt.

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org