AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
31. August

Raimund
althochdt.: "Rat und Schutz"

31. August Raimund

Persönliche Daten:

Ordensmann, Kardinal (?) (* um 1200 in Portelle/Spanien; † 1240 in Cardonna/Spanien)

Raimund war - wie sein Beinamen zeigt - „Nicht-Geboren“ (Lateinisch: „non natus“). Seine Mutter starb nämlich bei seiner Geburt und er wurde per Kaiserschnitt entbunden; der Graf von Cardona schnitt mit einem Dolch den Knaben aus dem Leib der bereits toten Mutter.
Als Kind und Jugendlicher hütete er unweit einer romanischen Einsiedelei eine Herde Schafe. Dort wurde in der Sankt Nikolaus geweihten Kapelle ein Marienbildnis verehrt. Raimund begann hier mit einer lebenslangen und besonderen Verehrung der Heiligen Jungfrau.
Überhaupt zeigte er früh einen Hang zum geistlichen Leben, obwohl sein Vater für ihn eine Karriere als Höfling am aragonischen Königshof bestimmt hatte. Da Raimund sich diesen Plänen widersetzte, übertrug ihm der Vater die Leitung eines Gutshofs. Aber auch das konnte den Sohn nicht von seiner inneren Stimme entfernen, so dass der Vater schließlich aufgab.
Raimund (Ramon) Nonnatus trat als junger Mann in den Mercedarierorden ein und bemühte sich sein Leben lang um die Befreiung und den Freikauf christlicher Sklaven im moslemischen Nordafrika. Um Gefangene zu befreien, bot er sich selbst als Geisel an und musste daraufhin mehre qualvolle Monate lang im Kerker schmachten. Er starb am 31.August 1240 auf einer Pilgerreise nach Rom .

Weitere Namensabwandlungen: Reimund, Raimond, Reemt(friesisch), Raymond(französisch, Raymund, Ray(englisch, Ramón (spanisch), Ramund (dänisch), Rajmund, Rajmond, Reymond, Reymont

Patron:

Patron der Schwangeren, Ammen und Kinder; der unschuldig Angeklagten; für eine glückliche Entbindung; gegen Wochenbettfieber

Wetterregeln:

"Sankt Raimund treibt die Gewitter fort."
"Raimund treibt die Wetter aus."

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org