AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles
Sonntag, 28. Juni 2009

Sonntag: „Tag des Herrn“ oder doch eher der „Frau“?

Von: Herbert Reiter

Als „Mann“ am Sonntag-Nachmittag ins Festzelt in Hohenaschau blickte, traut „Mann“ seinen Augen nicht.

"haufenweise" Grünzeug wurde verarbeitet

die Sterne bekommen noch einen "Gauschnitt" verpasst

wer is jetzt nacha des???

Über 50 Frauen vom Trachtenverein D` Griabinga Hohenaschau trafen sich, um gemeinsam für das große Trachtenfest am nächsten Wochenende
(02.-06. Juli 2009) zu werkeln. Bux und Daxen wurden in großer Anzahl und regelrecht haufenweise für die Verschönerung des Ortes, der Bühne und
des gesamten Festzeltes verarbeitet.
Eine wahre „Kilometer lange grüne Pracht“ wurde durch
die freiwilligen Helferinnen gebunden.
Ganz nebenbei waren auch schon die ersten ins Festzelt geschlichen und haben dort kurz für das anstehende Gaudirndldrahn
des Chiemgau-Alpenverbandes am Freitag, 03. Juli 2009 um 19:00 Uhr
im Festzelt geprobt.
Welcher Verein dies war, verraten wir jedoch nicht


 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org