AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles
Sonntag, 30. April 2017

Empfang für Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Von: Georg Westner - Annemarie Lackerschmid

Bayerische Trachtler bei der Begrüßung

Spalier Chiemgauer mit Altbayerisch Schwäbischen Trachtlern

Altbayerisch-Schwäbische, Chiemgauer und Donaugau

Annemarie hatte die Ehre

und auch Horst Seehofer hatte Zeit für sie

uns gehts guad

mia Chiemgauer mit Walter Weinzierl und Erich Tahedl

vor dem Empfang - Test des roten Teppichs!

Zu einem Empfang für den neuen Bundespräsidenten hatte der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer Ehrenamtliche eingeladen und der Bayerische Trachtenverband hatte die Ehre Frank-Walter Steinmeier und seine Frau mit einem Ehrenspalier in der Allerheiligen-Hofkirche in der Residenz begrüßen zu dürfen.

Neben den Verantwortlichen des BTV waren aus allen 22 Gauverbänden Vertreter mit dabei, so vertraten den Chiemgau-Alpenverband stellv. Gauvorstand Georg Westner und stellv. Gaukassierin Annemarie Lackerschmid und natürlich war auch BTV-Ehrenvorsitzender Otto Dufter und seine Frau Hilde geladen.

In kurzen Anspachen von Horst Seehofer und Frank-Walter Steinmeier ging es vor allem um das Ehrenamt, das besonders in Bayern sehr ausgeprägt ist und sich fast jeder 2. im Freistaat ehrenamtlich betätigt. Beim Stehempfang wurden die Gäste hervorragend bewirtet und man konnte sich wieder einmal mit Freunden aus ganz Bayern austauschen. Auch das ein oder andere kurze Gespräch mit dem Ministerpräsidenten oder dem neuen Bundespräsidenten gelang vielen der Trachtlern. Ein würdiger Empfang und eine Ehre für uns.