AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles
Mittwoch, 23. Januar 2019

Chiemgauer Trachtler auf der Grünen Woche

Von: Anton Hötzelsperger

Gemeinschaftlich machten sich aktive Dirndl und Buam, Goaßlschnalzer und Musikanten aus den Trachtenvereinen von Reit im Winkl, Ober- und Unterwössen sowie von Wildenwart auf den Weg nach Berlin, um ihre Heimat, den Chiemgau-Alpenverband für Tracht und Sitte sowie die Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland zu präsentieren.

Die flotten Plattler, farbigen Tänze, fröhlichen Weisen und lautstarken Schnalzer brachten in die vom Samerberger Entenwirt Peter Schrödl bewirteten Bayernhalle eine überaus gute Stimmung. "Bayern wie aus dem Bilderbuch, so wie wir es lieben!" - mit diesen Worten brachte es ein Berliner Gast auf den Punkt als er gefragt wurde, wie die Bayern in der Bundeshauptsstadt ankommen. Auf dem Programm der zwei Busse starken Chiemgauer Delegation standen neben dem ganztägigen Messebesuch auch eine Stadtrundfahrt, der Besuch des Reichstages sowie bei der Hin- und Heimfahrt kurze Besichtigungs-Halts in Dresden und Leipzig. Die Grüne Woche dauert noch bis Sonntag, 27. Januar, für eine Busfahrt vom Samerberg und von Rosenheim aus von Freitag, 25. Januar bis Montag, 28. Januar bestehen noch ein paar Bus-Mitfahrgelegenheiten, nähere Informationen gibt es bei Anton Hötzelsperger, Telefon 08051-3604 oder 0179-5021524.

Fotos: Hötzelsperger – die Chiemgauer Trachtler in der Bayernhalle


 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2019 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org