AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles
Samstag, 02. März 2019

Atzinger Dorffasching mit Aschauer Faschingsgilde

Von: Anton Hötzelsperger

Dem Motto "Auf geht´s nach Atzing" zu folgen, das lohnte sich wieder einmal als zum traditionellen Atzinger Dorffasching am Freitag nach dem Unsinnigen Donnerstag eingeladen wurde.

Das Vereinsheim war voll besetzt von bunt maskierten und gut aufgelegten Leuten als die große Besetzung der Anzwies-Musi in Orchester-Formation zum Tanz mit anfangs alpenländischen und dann modernen Weisen aufspielte. Die Aktiven des Trachtenvereins und der Feuerwehr zeigten eine lustige Einlage und machten dabei deutlich, was eine Putzfrau alles erleben kann, wenn sie Buam beim Feierabend-Bier erwischt. Höhepunkt des Abends war der Auftritt der Faschingsgilde Aschau. Mit Hofstaat, Prinzenpaar und Gardemädchen machte die Faschingsgilde von Aschau i. Chiemgau Station in Prien-Atzing. Gemäß ihrem Motto "Mit Vollgas durch den Fasching" sorgten die Tanz- und Showauftritte für ein Stimmungsbeben im Vereinshaus, in das der örtliche Förderverein namens der Feuerwehr und des Trachtenvereins eingeladen hatte. Zum Dank für die Auftritts-Einladung erhielten Fördervereins-Vorsitzender Peter Böttinger, Monika Schlosser als "First Lady" vom Trachtenverein und Kommandant Paul Huber junior von der Feuerwehr einen Orden überreicht.

Fotos: Hötzelsperger - Eindrücke vom Atzinger Dorffasching und vom Daxn-Ball, der vom Förderverein Atzinger Vereinshaus organisiert wurde.


 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2019 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org