Auf der Suche…. Ostern in Reit im Winkl

von Michaela Nayder, Reit im Winkl am 26. April 2022

Auf der Suche…. Ostern in Reit im Winkl

von Michaela Nayder, Reit im Winkl am

Schriftgröße: A A A

Nachtmodus:

Zuletzt geändert: 26.04.2022

Die Trach­ten­kin­der und Jugend­li­chen des GTEV Dö Koasa­wink­la Reit im Winkl fei­er­ten gemein­sam am Oster­mon­tag den, 18.04.2022 mit der Gemein­de einen Fest­got­tes­dienst in der St. Pan­kra­ti­us Kirche.

Alle waren fesch bein­and mit Dirndlg­wand und Trach­teng­wand so gin­gen die Kin­der und Jugend­li­chen gemein­sam mit ihren Eltern, nach dem Got­tes­dienst zum nahe­ge­le­ge­nen Kur­park. Um dort auf die Suche zu gehen, was der Oster­ha­se für sie dort ver­steckt hat­te. Nach eini­gem suchen wur­den die ers­ten, mit klei­nem Oster­ge­sicht ver­zier­ten Papier­tü­ten, von den Kin­dern und Jugend­li­chen gefun­den. Auf­ge­regt rann­ten und such­ten alle quer durch den gan­zen Kur­park sämt­li­che Ver­ste­cke auf und brach­ten ihre gefun­de­nen Tüten zu einer Sam­mel­stel­le. Mit leuch­ten­den Augen zähl­ten die Kin­der ins­ge­samt 40 Oster­ha­sen­tü­ten, die sie gemein­sam gefun­den hatten.

Die klei­nen Oster­ha­sen­tü­ten wur­den auf­ge­teilt und stolz den Eltern, die bei der Oster­su­che tat­kräf­tig dabei waren her­ge­zeigt, man­che Tüten­in­hal­te schaff­ten es nicht bis nach Hau­se. An die Jugend­lei­ter sowie an den zwei flei­ßi­gen Hel­fern, die die Suche ermög­lich­ten, wur­de von den Kin­dern ein rie­si­ges Dan­ke­schön ausgesprochen.